Festnahme eines mutmaßlichen Sexualstraftäters in Hamburg-Barmbek-Süd

Hamburg 6 Ocak 2023 21:54
Videoyu Aç Festnahme eines mutmaßlichen Sexualstraftäters in Hamburg-Barmbek-Süd
A
a

Am Donnerstagabend haben Einsatzkräfte der Polizei in Barmbek-Süd einen mutmaßlichen Sexualstraftäter vorläufig festgenommen. Er steht in Verdacht, eine Frau in sexueller Absicht in ihrer Wohnung überfallen zu haben.

Am Donnerstagabend haben Einsatzkräfte der Polizei in Barmbek-Süd einen mutmaßlichen Sexualstraftäter vorläufig festgenommen. Er steht in Verdacht, eine Frau in sexueller Absicht in ihrer Wohnung überfallen zu haben.

Nach den bisherigen Erkenntnissen hatte der Tatverdächtige an der Wohnungstür der 74-jährigen Frau geklingelt und diese nach Türöffnung attackiert. Auch in der Wohnung schlug er weiter erheblich auf die Geschädigte ein und versuchte, sexuelle Handlungen an ihr vorzunehmen.

Nachbarn waren aufgrund von Hilfeschreien aufmerksam geworden und der Frau zu Hilfe geeilt. Nachdem der Angreifer von der Frau abgelassen hatte, setzte einer der Nachbarn noch ein Reizgas gegen ihn ein. Letztlich flüchtete der Angreifer.

Eine Funkstreifenwagenbesatzung des Polizeikommissariats 36 konnte den Tatverdächtigen, einen 28-jährigen Syrer, im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen auf dem Dachboden des Mehrfamilienhauses, in dem es zu der Tat gekommen war, antreffen und vorläufig festnehmen. Er leistete dabei erheblichen Widerstand. Für seinen Abtransport aus dem Gebäude wurde die Feuerwehr zur Unterstützung hinzugezogen.

Die Geschädigte erlitt durch die Tat unter anderem schwere Kopfverletzungen, zu deren stationärer Behandlung sie unter Notarztbegleitung in ein Krankenhaus transportiert wurde. Lebensgefahr besteht nicht.

Spezialisten der Fachdienststelle für Sexualdelikte (LKA 42) übernahmen noch am Abend die Ermittlungen. In enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Hamburg führten sie den Verdächtigen, gegen den ein dringender Tatverdacht besteht, einem Haftrichter zu. Am Freitagnachmittag erging gegen ihn ein Haftbefehl.

Aufgrund der ersten Ermittlungen besteht gegen ihn darüber hinaus auch ein Tatverdacht in Bezug auf eine Sexualstraftat vom Neujahrstag. Dort war es in den Abendstunden im Stadtteil Neuland zu einem vollendeten Sexualdelikt gekommen, bei dem eine 20-jährige Geschädigte auf ihrem Nachhauseweg ebenfalls erheblich attackiert worden war.

1000
icon

Henüz yorum yapılmadı,
İlk Yorum yapan siz olun...

hava durumu HAVA DURUMU
arşiv HABER ARŞİVİ
linkler LİNKLER
  • zaferözpolatmedya.com
Bu haber ilginizi çekebilir! Kapat